//SOMA® MOCO - Monitore & Cockpits

Für Ihre Anforderungen der Ablauforganisation

In den SOMA® MOCO Cockpit-Lösungen der untersee werden über Datensammler aktuelle Arbeitsvorräte für Disposition, Fertigung, Service, Vertrieb und Einkauf bereitgestellt. Aus den gruppierten Aktivitäten kann jeweils unmittelbar in die dazugehörigen Transaktionen abgesprungen werden. Nach der Bearbeitung werden die Vorräte aktualisiert. Die Anwendungsoberflächen lassen sich leicht und systematisch einrichten.

Die SOMA® MOCO Cockpits schaffen bei den Mitarbeitern Transparenz für ihre Verantwortungsbereiche und den eigenen Handlungsbedarf. Durch die parametrisierbaren Schwellenwerte und Reihenfolgen der Berichte in den Logistik-Cockpits können Arbeitsvorräte nach Prioritäten in den Tätigkeitsbereichen dargestellt werden. Plan- und Leistungsabweichungen werden durch eine Ampelsteuerung mit Mengenangaben angezeigt. Die Objekte in den gefundenen Arbeitsvorräten können um Zusatzinformationen oder um qualifizierte Absprünge in informative oder verarbeitende Transaktionen ergänzt werden.

    Potenziale und Nutzen

    • Arbeitsplätze anwenderspezifisch einrichten
    • Intelligente Arbeitsvorräte und Informationen flexibel bereitstellen
    • Zentrale Einstiege für zeitkritische operative Transaktionen definieren
    • Reihenfolgen für die anstehenden Aufgaben an den Arbeitsplätzen festlegen
    • Ausnahmesituationen und Toleranzwerte grafisch darstellen
    • Kundenspezifische Berichte problemlos aus den Datenversorgern anpassen
    • Mit dem Aktivitätenmanager logistische Abläufe in der Teamarbeit frei gestalten

      //SOMA® DATA - Stammdaten

      Für Ihre Anforderungen im Datenmanagement

      Qualitativ einwandfreie Stammdaten sichern die reibungslosen Abläufe der ERP Prozesse. Im Anwendungspaket SOMA® DATA stellt untersee daher Ergänzungen und Funktionen für die Stammdatenpflege im SAP® System zur Verfügung. Dazu gehören praxisnahe Erweiterungen im Materialstamm, wie z.B. ein Ersatzteilkennzeichen als Vorschlagswert zur Übernahme in Stücklisten oder eine Übersetzungsfunktion für die Kurztexte.
       

      Die relevanten Informationen des Materialstammes können in einer einzigen Eingabemaske bearbeitet werden. Zudem sind Ersatz- und Verschleißteilkennzeichnungen mit SOMA® DATA im Artikelstamm möglich. Durch intelligentes Datenmanagement können Materialstämme, Stücklisten, Arbeitspläne, Einkaufsinfosätze oder auch Vertriebskonditionen regelbasiert an Tochterunternehmen weitergeleitet und aktualisiert werden.

        Potenziale und Nutzen

        • Komfortable Anlage von Materialstämmen in einem Pflegedialog
        • Ermittlung von Vorschlagswerten aus dem Materialstamm und den Stücklistenpositionstypen
        • Regelbasierte Anlage und Änderung von Stammdaten über Organisationseinheiten hinweg
        • Auswertungen und Prüffunktionen für die Ermittlung der Datenkonsistenz im Materialstamm
        • Prüfung aller Materialstämme in neutralen und auftragsspezifischen Stücklisten auf die Existenz von Sichten und deren vollständige Pflege
        • Gewichtsermittlung über die Stücklistenstruktur
          Sie möchten mehr erfahren?

          Tilo Korb

          Kommunikation & Marketing
          +49 7531 892920
          t.korb@untersee.com 

          Entdecken Sie auch unsere //SOMA® Branchenlösung und FlexNet® Portale

          Deutschland

          untersee Unternehmensberatung GmbH
          Jakob-Stadler-Platz 3
          D-78467 Konstanz

          +49 7531 892920  
          contact@untersee.com 

          Schweiz

          untersee GmbH
          Bahnhofstrasse 20c
          CH-8272 Ermatingen

          +41 71 6700955
          contact@untersee.com